Wenn Analysten und Data Scientists am Entwurf von neuen BI Modellen oder Berichten arbeiten, muss oft viel ausprobiert und immer wieder angepasst werden. Bei diesen und ähnlichen Szenarien für interaktiven Datenabfragen schwächeln die meisten Big Data Technologien.

Olivia Klose und Sascha Dittmann zeigen in dieser Session, wie man mit dem Open Source-Datenverarbeitungsframework Apache Spark diese Lücke schließt. Dabei erklären sie die wichtigsten Grundlagen dieser In-Memory Technologie und zeigen anhand von Codebeispielen einen schnellen Einstieg ins Framework.

jetzt-anmelden