Lange habe ich nach einer guten Lösung für eine Datenbank gesucht, die sich ins CQRS Umfeld gut einfügt. Mit der OrientDB scheint die Suche ein Ende zu haben. Hiermit können Graphen und Documents gleichermaßen gespeichert (sprich ein Event Store) und die Read Models passgenau zu den Anforderungen abgelegt werden.

In der Informationsgesellschaft, in der wir leben, hängt der unternehmerische Erfolg von den Daten, die man analysieren und interpretieren kann ab. Um die Informationen aus unseren Applikationen nicht zu verlieren, haben wir bisher entweder Historientabellen oder sogar ganze Datenbanken angelegt. Dummerweise stellt sich oftmals heraus, dass diese Informationen bzw. Daten in der Zukunft eine schlechte oder zumindest unzureichende Aussagekraft haben. Das Konzept des CQRS mit Event Sourcing und einem Event Store stellt sich diesem Verlust entgegen.

Denn bei CQRS unterscheidet man zwischen lesenden und schreibenden Datenzugriffen, die streng von einander betrachtet werden und unterschiedliche Datenmodelle erzeugen. Das gibt einem die Flexibilität zweier Datenbanken.

Der Workshop führt Sie zunächst in das CQRS-Paradigma ein und leitet Sie behutsam hinüber in die Datenspeicherung mit node.js und OrientDB.

Anforderungen für Teilnehmer:
Im Laufe des Workshops werden die Packages für Node und die .Net Applikation heruntergeladen.

Mitzubringen ist ein Laptop, auf dem Node.JS (aktuelle Version) und OrienDB 2.x vorinstalliert ist. Vorkenntnisse sind nur für den Bereich C# nötig und evtl. etwas JavaScript. Das ist aber nicht absolut zwingend nötig, das JavaScript. Visual Studio sollte installiert sein, am Besten VS2013, gibt es auch als Community Edition und damit kostenlos. Mit der Installation werden keine Lizenzbedingungen verletzt. Auch Visual Studio Code sollte installiert sein. Optimalerweise auch git.

Die Sourcen werden auf einem USB Stick weitergegeben, damit jeder Teilnehmer ein eigenes Repo hat.

jetzt-anmelden

Vorbereitendes kostenfreies Webinar:
Datum: 23.02.2016
Uhrzeit: 17.00 – 18.00 Uhr
Preis: kostenfrei
Video on demand in Kürze im Shop verfügbar