Machine Learning und Buchführung – Wie passt das zusammen?

Durch die Forschung an selbstfahrenden Autos haben es Künstliche Intelligenz und Machine Learning längst in die Schlagzeilen der gängigen Medien geschafft. Aber auch bestehende Geschäftsprozesse lassen sich durch Machine Learning und Big Data optimieren, wenn nicht sogar revolutionieren. Die DATEV eG in Nürnberg forscht an der Anwendung dieser innovativen Technologien, um die Digitalisierung bei ihren Mitgliedern und deren Mandanten weiter voran zu treiben. Am Beispiel der Finanzbuchhaltung wird exemplarisch dargestellt, wie sich z.B. Python, Scikit-learn, TensorFlow und Spark für die Prozessautomatisierung und Big Data Analysen eignen. Der Vortrag befindet sich auf dem Level “Vertiefung” und richtet sich an technisch versierte Teilnehmer, welche Programmierkenntnisse besitzen und Interesse an Machine Learning und Big Data haben. Ziel des Vortrages ist es, den Teilnehmern ein Überblickwissen zu geben, wie man mit Hilfe von Machine Learning Geschäftsprozesse automatisieren kann.